Ein Tag als Lokführer

Jeden ersten Donnerstag im Monat.

Der Tag startet um 13.30 Uhr bei uns in der Lokremise, wo die Kinder einen Einblick in die Tätigkeiten und Aufgaben eines Lokführers gewinnen. Nach dem Erzählen von besonderen Erlebnissen eines Lokführers folgt das Besichtigen der historischen Lokomotiven.
Um 15.00 Uhr fahren wir an die Rheinmündung. Am Ende des Tages erhält jedes Kind eine Lokführer-Urkunde.

Termine:


Die Veranstaltung/Fahrt hat bereits stattgefunden. Der neue Fahrplan wird bis spätestens Jänner 2019 erstellt und dann auch online gestellt.