Neu! "Rheinhören"

Rheinbähnle-Fahrt zur Blauen Stunde mit Audioinstallation

Nach der Besichtigung und Führung durch das Museum fahren wir in der Abenddämmerung zur Rheinmündung. Als Einstimmung "in die blaue Stunde" gibt es vor der Abfahrt noch eine kurze Lesung von Peter Niedermair. An der Rheinmündung präsentiert Margit Bartl Frank ihre Toninstallation Rheinhören.  Die Künstlerin Margit Bartl-Frank ist Teilnehmerin bei artur017, einer internationalen, grenzüberschreitenden Kunstausstellung am Rhein (17.7.-28.8.2017).


Treffpunkt

Rhein-Schauen, Werkhof Lustenau
18.00 Uhr Besichtigung und Führung durch das Museum
18.45 Uhr Peter Niedermair, "Blaue Stunde"
19.00 Fahrt Rheinmündung, Toninstallation Rheinhören
ca. 21.00 Rückfahrt nach Lustenau

Termin

2. September (bei jeder Witterung)

Preis

17 Euro